Zum Inhalt springen

Kinderkirche Pölling

Wir beginnen immer in der Kirche.

Bitte bringen Sie die Kinder nicht gleich ins Charité!
Kurz vor 10 Uhr werden die Kinder aus der Kirche von uns abgeholt und zur Kinderkirche ins Pfarrheim begleitet. Wir ziehen dann zur Kommunion wieder in die Kirche ein.

Wir feiern KinderKirche mit folgendem Konzept:

Wir feiern KinderKirche nur mit den Kindern (im Alter von ca. 3-8 Jahren) und ohne Eltern. Die Kinder machen bei KinderKirche besser mit, wenn keine (fremden) Erwachsenen außen dabei sitzen. Den Eltern ist damit ein ungestörter Gottesdienstbesuch ermöglicht.

Los geht’s immer um kurz vor 10:00 Uhr in der Kirche bei den „Großen“. Wir (das Team) gehen dann mit den Kindern gemeinsam, ca. 5 vor 10:00 Uhr, von dort ins Pfarrheim Charité. Dort feiern wir mit den Kindern einen Wortgottesdienst.

Fast immer wird eine biblische Geschichte erzählt – oft mit Hilfe von Materialien, Figuren, ... Gebete, Lieder, Gespräche, Symbole (wie z. B. unsere Jesuskerze) und anschauliches Gestalten gehören zum Kindergottesdienst. Es geht um das Erleben, das Spüren einer christlichen Gemeinschaft.

Nach ca. 30 Minuten Wortgottesdienst, ziehen wir nach der Kommunion wieder in die „große“ Kirche ein – stellen kurz vor, was wir gemacht haben – und bekommen mit den „Großen“ den Segen Gottes.

Lasst die Kinder zu mir kommen ...
... hat Jesus gesagt. Genau darum bitten wir nun alle Eltern!

Warum sollen wir die Kinder zur KinderKirche schicken?

  • KinderKirche eröffnet die Welt des Glaubens, bzw. begleitet in die Welt des Glaubens.
  • Kinder stehen in der Mitte, weil Jesus sie dorthin gestellt hat. In dieser Mitte sind sie angenommen und ernst genommen.
  • Kinder feiern auf ihre Weise mit allen Sinnen, mit „Herz und Mund, mit Händen und Füßen“.
  • Kinder haben ein Recht auf Religion, die gelebt und gefeiert wird und damit ein Recht auf Kindergottesdienst.
  • Mit Kindern wird das Leben in den Häusern Gottes bunt und lebendig.

Bei Interesse und Fragen zur Kinderkirche kann über das Pfarrbüro Kontakt mit Herrn Clemens Wrede aufgenommen werden.
Bitte entnehmen sie die Termine der aktuellen Gottesdienstordnung (Mitteilungen)!


PS: Wenn jemand gerne selber bei der Vorbereitung und Durchführung der Kindergottesdienste mithelfen möchte, ist er/sie jederzeit herzlich willkommen und eingeladen.

 

Gottesdienstzeiten

Pfarrkirche St. Martin, Pölling
Samstag: 19.00 Uhr (Sommer), 18.00 Uhr (Winter)
Sonntag: 10.00 Uhr

Filialkirche St. Walburga, Holzheim
Sonntag 8.30 Uhr

Walfahrtskapelle, Rittershof
Freitag 18:00 Uhr

Pfarrei:Pölling, St. Martin
Adresse Pfarrbüro:Katholisches Pfarramt
St.-Martin-Straße 11
92318 Neumarkt
Telefon:0918131635
Fax:09181460264
E-Mail:poelling@bistum-eichstaett.de
Internet:https://poelling.bistum-eichstaett.de